Ferienhof Koalick
Urlaub auf dem Bauernhof

unser Hof

Frühstücks- & Mehrzweckraum mit Tresen und Zugang zur Weinterrasse

komplett eingerichtet und ausgestattet mit: ► Tischgruppe mit 7 Sitzplätze ►Polstergruppe (Leder) 3-Sitzer, 2 Sessel, Coachtisch ►Schrank, Anrichte, Garderobe, ► Bartresen mit Hocker .►separate Toilette ► Dart ► mit Durchgang zur Weinterrasse



                                                                                                                                                                             

ländliche & bäuerliche Traditionen werden auf diesem an bestimmten Tagen im Jahr gepflegt, 

dazu gehören:        

Brot backen im Steinbackofen











Ostereier bemalen

Karfreitag werden mit den Familienangehörigen und vor allem mit unseren Enkeln nach sorbischen Brauch Ostereier bemalt
Das mehrmalige verzieren mit Wachs & Farbe  macht den Kleinsten besonders viel Spaß










Januar bzw. Februar Fastnacht mit dem traditionellen Zampern

Das  Zampern  (auch Zemper, Zempern oder Heischegang genannt) ist eine alte sorbische Tradition in zahlreichen Dörfern der Lausitz
Wichtigste Bestandteile sind das Zampern und der Festumzug von Haus zu Haus durchs Dorf. Das Zampern ist seit dem 17. Jahrhundert bekannt
 











Weitere jähriliche Veranstaltungen

  • Ostern unter anderem zum  Osterreiten nach Wittichenau oder am  Karfreitag werden bei uns auf dem Hof Ostereier nach sorbischem Brauch bemalt
  • 1. Mai meist  schönes Wetter angesagt sind ua.  Radfahrten,  oder Sie nutzen die Angebote auf dem Hof
  • Himmelfahrt  finden  Radfahrten  in der Region statt, oder Sie nutzen die Angebote auf dem Hof
  • Pfingstenunter anderem zum Blütenfest im Rododendronpark nach  Kromlau,   oder Sie nutzen die Angebote auf dem Hof
  • Heimatfest 2. Augustwochenende in Spremberg

Hoffest
unser Hoffest findet am .............2024 (wird noch bekannt gegeben)statt
Mit Armbrustschießen (Vogelschießen oder auch Adlerschießen genannt).
An diesem Tag treffen sich Freunde, Nachbarn, Bekannte und auch Gäste zum gemütlichen Nachmittag und ermitteln den neuen Schützenkönig.

Auf dem Bild einer der Schützen mit der Armbrust











Schütze legt an












Sonstige Informationen
Unsere Region ist eine dünn besiedelte aber eine sehr wald- und tierreiche Gegend. Nicht nur asphaltierte Fahrradwege sondern auch die vielen Waldwege laden ein zum Wandern. In freier Wildbahn kommen nicht nur Hirsch, Reh, Hase, Wildschwein, Fuchs u. a. vor sondern wir sind auch eine Wolfsregion, aber keine Angst davor die sind sehr scheu und trotzdem leben in Brandenburg. (Stand 2020)  mindestens 49 Rudel und 10 Paare und in Sachsen 29 Rudel. Zusammen leben in diesen beiden Bundesländern mehr als 60 % aller Wölfe hier in Deutschland, die meisten davon hier in der Lausitz. Das Wölfe da sind merken vor allem die Besitzer von Schafen deren Tiere immer häufiger gerissen werden.
Wegen Geldmangel im Haushalt wird im "Land Brandenburg" an Kleinzüchter von Schafen und Ziegen keine Entschädigung bei getöteten Tieren durch Wölfe mehr gezahlt.

Bis in den November hinein können in naher Region über 500 km Radwege genutzt werden Radtouren und Wandern in der Niederlausitz.


<a href="https://www.ferienhausmiete.de/46623.htm">FERIENHOF KOALICK - Spremberg in Wadelsdorf</a>